Infrarot-Gasanalysator ZRE

Gleichzeitige und kontinuierliche Messung der Gaskonzentration

Anwendungsbereiche

Kontrolle der Schadstoffemissionen in den Rauchgasen von Heizkesseln, Industrieöfen, Motoren oder Müllverbrennungsanlagen.

Vorteile

  • Gleichzeitige und kontinuierliche Messung der Konzentration von 5 Gasen
  • Ausgezeichnete Langzeitstabilität
  • Kompakt und einfach zu bedienen
  • Kein Einfluss der Feuchtigkeit auf die Messung
  • Automatische Kalibrierung, Kommunikation und Alarme
Referenz: ZRE Bitte fragen Sie uns

Merkmale

Dieser Gasanalysator wird zur Messung von NO, CO 2, CO, CH 4, SO 2 und O 2 verwendet. Die Gase NO, CO 2 , CO, CH 4 und SO 2 werden mit nichtdispersivem Infrarot gemessen, während O 2 mit der elektrochemischen, paramagnetischen oder Zirkoniumdioxid-Methode gemessen wird. Es kann bis zu vier Gase plus Sauerstoff gleichzeitig analysieren. Für den Infrarotanteil verwendet es einen hochempfindlichen Massendurchflussmesser als Detektor. Das photometrische System mit einem einzigen Strahl gewährleistet eine einfache Wartung und eine ausgezeichnete Langzeitstabilität. Dieser Analysator eignet sich besonders für die Überwachung von Schadstoffemissionen.

 

Messbare KomponentenNO, CO2, CO, CH4, SO2 und O2
MessprinzipMethode der nichtdispersiven Infrarotabsorption.
Einzelne Quelle, einzelner Strahl
NO, SO2, CO2, CO, CH4
Elektrochemische oder paramagnetische Methode (in den Analysator eingebautes Messelement) oder Zirkoniumdioxid-Methode (externer Analysator).O2
Wiederholbarkeit±0,5% des Skalenendwerts
Linearität±1% des Skalenendwerts
Abweichung von Null±2% des Skalenendwerts/Woche
Vernachlässigbar durch Implementierung der automatischen Nullpunktkalibrierung
Skalenabweichung±2% der vollen Skala/Woche
Reaktionszeit (bei 90 % der vollen Skala)Elektrische Reaktion:1 bis 15 Sek.
Weniger als 60 Sekunden, einschließlich der Zeit für die Spülung der Zelle und einer Durchflussrate von 0,5 l/min. Diese Zeit hängt von der Anzahl der gemessenen Gase und deren Skalen ab.
ErnährungSpannung100 V bis 240 V Wechselstrom
Skalenbereich85 V bis 264 V Wechselstrom
Frequenz50Hz/60Hz
Betriebstemperatur-5˚C bis 45˚C (40˚C für 2 optische Bänke bei 240 V ca)
Luftfeuchtigkeit beim BetriebMax. 90 % RH (nicht kondensierend)
GehäuseStahl für Innenmontage
FarbeVorderseite : Schwarz (DIC P 1000-F) oder Hellgrau (PANTON IC-F).
Gehäuse: Hellgrau (PANTON IC-F)
Anzeige4-stellige numerische Anzeige
(LCD mit LED-Hintergrundbeleuchtung)
Abmessungen19-Zoll-Rackmontage: 133 × 483 x 418mm
Panel-Montage: 133 × 443 x 418mm
GewichtEtwa 8 kg

Dokumentationen

Handbuch: Infrarot-Gasanalysator ZRE

Handbücher Download

Karussell: 3 gute Vorsätze für die Wartung von Gasanalysatoren

Karussell Download

Spezifikation: Infrarot-Gasanalysator ZRE

Spezifikationen Download

Broschüre: Infrarot-Gasanalysator ZRE

Broschüren Download

Broschüre: Gasanalysatoren, zuverlässige Lösungen für die Analyse

Broschüren Download

Broschüre: Maßnahmen für Energie und Umwelt

Broschüren Download

Entdecken Sie ähnliche Produkte

Infrarot-Gasanalysator ZRE

Referenz : ZRE