Poolpumpe: Wie lässt sich der Energieverbrauch mit einem nicht-intrusiven Ultraschall-Durchflussmesser senken?

Das Filterpumpensystem macht bis zu 70 % des Stromverbrauchs eines Schwimmbeckens aus.
Die Filterpumpe des Schwimmbeckens macht den Großteil des Stromverbrauchs aus. Sie läuft oft und lange.
Ob bei der Renovierung oder dem Bau eines öffentlichen oder privaten Swimmingpools, die Optimierung des Pumpensystems ist ein wichtiges Anliegen, um die Energieeffizienz zu verbessern und Energiekosten zu sparen.


a-was-ist-die-Filterpumpe-eines-Pools-de-en

Wozu dient die Filterpumpe eines Schwimmbeckens?

Eine Pool-Filterpumpe ist dafür zuständig, das Wasser in Ihrem Pool umzuwälzen und zu filtern.
Sie hilft dabei, Schmutz, Ablagerungen und andere Schadstoffe aus dem Wasser zu entfernen. Sie ist ein unverzichtbares Hilfsmittel, das jedoch viel Energie benötigt.
Die Leistung der elektrischen Pumpe muss an das Volumen und die Durchflussmenge des Wassers angepasst sein. Es ist wichtig, dass Sie die Filterpumpe für Ihren Pool entsprechend der Größe des Beckens auswählen.
Um Ihren Pool perfekt zu pflegen, müssen Wasserdurchfluss und -umwälzung stimmen.
Die Pumpendrehzahl in geschlossenen Poolsystemen wird durch die DIN 19643 geregelt, die auch den Volumenstrom und die Umwälzung des Badewassers vorschreibt, die zur Aufrechterhaltung angemessener Hygienestandards erforderlich sind.


Wie kann man den Stromverbrauch einer Poolpumpe senken?

Die Betriebszeit und die Leistung der Pumpe bestimmen direkt den Stromverbrauch.

reduced-electric-consumption-of-a-pool-pump-de-en

Die Betriebszeit wird in Abhängigkeit von der Wassertemperatur festgelegt.
Die Leistung der Pumpe wird an das Wasservolumen Ihres Teichs angepasst. Die Pumpe ist in der Regel so dimensioniert, dass sie 25 % des Teichs pro Stunde filtern kann.

Die Vorschriften sehen vor, dass für jeden Badegast täglich 30 Liter Wasser durch frisches Trinkwasser ersetzt werden müssen. Um die hygienischen Bedingungen (Bakterienzahl, pH-Gleichgewicht, Chlornebenprodukte) zu gewährleisten, erneuern die Schwimmbadbetreiber jedoch traditionell mehr als 120 Liter pro Person.

die Leistung der Pumpe optimieren drehzahlgeregelte Pumpe

Um die Leistung der Pumpe an den tatsächlichen Filterbedarf des Schwimmbeckens anzupassen, sollte die Pumpe mit einem Drehzahlregler ausgestattet sein. Dadurch kann mit einer geringeren Drehzahl länger gefiltert werden, um den Energieverbrauch zu senken. So ist es möglich, die Drehzahl der Pumpe je nach Nutzung des Schwimmbereichs und der Anzahl der Personen pro Becken im Pool zu variieren.

Neue intelligente Systeme können eingerichtet werden, um mit IOT-verbundenen Sensoren die Anwesenheit der Badegäste zu überwachen und so den Wasseraustausch entsprechend der Belegung des Beckens anzupassen. Mit diesem fortschrittlichen Energiemanagementsystem kanndie erforderlicheWassermenge in Echtzeitoptimiert werden, um Wasser zu sparen und die Kosten zu senken.

reducing the thermal consumption of swimming pool water-de-en

Mehrere Faktoren beeinflussen die Förderleistung der Schwimmbadpumpe. Die Länge und der Durchmesser der Schläuche, die Entfernung zwischen der Pumpe und dem Schwimmbecken, die Position der Pumpe im Verhältnis zum Wasserspiegel, die Größe des Filters und sein Zustand, andere Wasser- oder Heizgeräte werden Druckverluste verursachen und die Fördermenge der Pumpe beeinflussen. Allein durch das Lesen der Herstellerdokumentation kann die optimale Förderleistung der Filterpumpe nicht garantiert werden.


Warum sollte man einen Ultraschall-Durchflussmesser verwenden, um den Betrieb der Filterpumpe zu optimieren?

warum-ein-ultrasons-debitmeter-de-en-en

Der beste Weg, den Betrieb Ihrer Poolpumpe zu optimieren, ist die Verwendung eines Durchflussmessers. Ein Durchflussmesser oder Durchflusssensor liefert eine genaue Messung der Wassermenge, die durch die Pumpe Ihres Schwimmbeckens fließt, und ermöglicht es Ihnen, die Geschwindigkeit der Pumpe entsprechend anzupassen. Dies kann Ihnen helfen, Energie und Geld zu sparen, indem Sie dafür sorgen, dass Ihre Poolpumpe nicht mehr als nötig läuft. Die tatsächliche Fördermenge Ihres Pools zu kennen, ist für einen wirtschaftlichen Betrieb von entscheidender Bedeutung.

Der Ultraschall-Durchflussmesser ermöglicht im Gegensatz zu anderen Technologien eine schnelle Installation , ohne die Wasserleitung zu unterbrechen oder den BetriebIhres Schwimmbeckens zu unterbrechen. Er zeigt in Echtzeit die Durchflussmessung in m3/h oder l/mn an. Der Pool-Durchflussmesser ist das genaueste Mittel, um elektrische Energie zu sparen und gleichzeitig eine optimale Filterung des Wassers und dessen Erneuerung zu erhalten. Der Durchflussmesser wird in der Rohrleitung vor oder nach dem Filter des Schwimmbeckens installiert.

schnelle-installation-von-ultrasons-a-de-en

reducing the swimming pool consumption-de-en

Wie viel Energie kann man mit einem Ultraschall-Durchflussmesser einsparen?

Die Installation von Filterpumpen mit variabler Drehzahl kann erhebliche Vorteile bieten. Sie gehört zu den zentralen Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz eines Schwimmbads.

Parallel dazu ist die Optimierung des Wasserdurchflusses ein weiterer Schlüsselfaktor. Diese kann mithilfe eines Ultraschall-Durchflussmessers erreicht werden, der ein präzises und effektives Instrument zur Kontrolle des Wasserverbrauchs darstellt.

Schließlich spielt auch ein geeignetes Regelsystem, das richtig eingestellt und programmiert ist, eine Rolle. Durch die Kombination dieser Strategien lassen sich erhebliche Einsparungen erzielen. Genauer gesagt könnten diese Maßnahmen dazu beitragen, die Stromrechnung für einen Swimmingpool um bis zu 35 % zu senken.

Der Ultraschall-Durchflussmesser verbessert die Gesamtenergiebilanz des Schwimmbeckens gemäß den Empfehlungen der Fédération Française de Natation zur Gestaltung von Schwimmbädern.


le-debitmeter-a-ultrasons-non-intrusive-time-delta-c-fujielectric-de-en

Kontrollieren und regulieren Sie den Durchfluss der Filterpumpen, um die Energierechnung für Ihren Pool zu senken.

Der nicht-intrusive Ultraschall-Durchflussmesser Time Delta-C von Fuji Electric für Flüssigkeiten bietet viele Vorteile, um den Durchfluss der Filterpumpen zu kontrollieren und anzupassen und so die Energierechnung für Ihren Pool zu senken :

  • Zuverlässige und genaue Messungen des Wasserdurchflusses
  • Vielseitig einsetzbar und leicht zu implementieren
  • Installation ohne Unterbrechung des Filtersystems des Schwimmbeckens
  • Völlig hygienisch


Poolpumpe Verbrauch senken

Möchten Sie den Stromverbrauch Ihres Pools senken?

Kaufen oder leasen Sie einen Fuji Electric Ultraschall-Durchflussmesser!